TextEdit.ValueAsMoney gibt falschen Wert zurück

Konstantin

Hallo Forum,


 


folgendes Szenario:


 


Ich habe ein TextEdit auf einem Form erstellt und es mit einem UserDataSource vom Typ DataTypes.Price verbunden.


 


Eingegebene Werte werden dadurch nun korrekt als Preise interpretiert und entsprechend formatiert.


 


Versuche ich jetzt aber den Wert aus dem Feld per TextEdit.ValueAsMoney zu lesen, werden  Nachkommastellen ignoriert.


Mit TextEdit.Value kriege ich den Wert überhaupt ohne Dezimal- und Tausendertrennzeichen.


 


Hier ist mein Code zum Erstellen des UserDataSource und TextEdit



UserDatasource numDS1 = UserDatasource.CreateNew("numDS1");
numDS1.DataSourceType = UserDatasource.DataType.Price;
DataBind numDB1 = DataBind.CreateNew(numDS1.UniqueID);
numDB1.DataBound = true;

TextEdit t2 = TextEdit.CreateNew("gp_sp");
t2.DataBind = numDB1;

Die Eingaben werden wie folgt ausgelesen:



decimal myPrice = t2.ValueAsMoney.Amount;

Kennt mir jemand etwas dazu sagen?


0

Comments

0 comments

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post