Bug in der neusten designer Version

Andreas Scherer

In der aktuellesten coresuite designer Version wurde ein Bug beim PDF Generator gefunden.

Die Buchstaben werden nicht immer im gleichen Abstand angedruckt. Dies ist auf ein Problem von PDF Generator zurückzuführen.
Im Moment sind wir nicht in der Lage dieses Bug sofort zu beheben, da dieser Generator von einem Dritthersteller geliefert wird.

Betroffen sind alle Systeme welche den internen PDF Export nutzen. Der Bug tritt nur in der aktuellsten Version auf (designer 2.0).

Alle andere Funktionen sind davon nicht betroffen, der normale Ausdruck funktioniert ohne Probleme.
Zurückzuführen ist das Problem auf eine neue Berechnungsmethode für die Buchstabenabstände.

Um diesen Bug vorübergehend zu beheben muss ein Downgrading auf eine ältere Version durchgeführt werden.

Wenn Sie dieses Downgrade bei einem System durchführen wollen oder fragen zu diesem Bug haben rufen sie bitte unseren Support an.
Die Rufnummern für ihr Land finden Sie auf unserer Homepage.
Wir danken bereits jetzt schon für das Verständnis!


Grüsse
Andy

Rolf Mettler

Hallo Andreas

Kannst du uns bitte mitteilen ab welcher Version das der Fall ist? Damit wir prüfen können ob wir infiziiert sind.

Wie ist es wenn wir jetzt die aktuellste Version installieren? Bug drin oder nicht?


Gruss Rolf

Andreas Scherer

Hallo Rolf

Habe den Thread aktualisiert und mir mehr informationen versehen.

Grüsse


Andy

Tobias Hermeling

Hallo,

nicht nur die Buchstaben sind betroffen..

Problem: Das Textelement ist oftmals um einiges länger als der dazugehörige Rahmen.

Was letzendlich wohl auf die falsche Berechnung der Buchstaben zurückzuführen ist.

Gibt es abgesehen vom Downgrade eine akzeptable Lösung?

Danke :)

Andreas Scherer

Hallo zusammen

Dieser PDF Bug ist ab der Version 2.23 behoben.

Grüsse

Andy
0

Comments

0 comments

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post