Fälligkeitsdatum der Ratenzahlung in Mahnung nicht ok

Elisabeth Schluga

Hallo zusammen!

Ein Kunde meldete mir heute das Problem,
dass dieser eine Rechnung ausgestellt hatte, die mit Ratenzahlungen laufend beglichen werden sollen.
Die einzelnen Teilzahlungen (als Teilrechnungen angelegt) müssen allerdings laufend gemahnt werden.

Heute wurde ein Mahnlauf ausgeführt, in dem nur eine Teilrechnung/Teilzahlung gemahnt werden soll. Im Mahnassistenten werden die Werte und das Fälligkeitsdatum noch richtig angezeigt. Wird allerdings das Coresuite Layout gedruckt, erscheint als Fälligkeitsdatum das Datum der letzten Teilrechnung (erst im Jahr 2010 fällig) und nicht das Fälligkeitsdatum der eigentlich gemahnten Rechnung.

Was kann man da tun?
Bitte um Unterstützung, die Screenshots befinden sich im Anhang.

LG Elisabeth

Attachment
[url=http://www.coresystems.ch/wp-content/../wp-content/forum-image-uploads/elisabethpolzhofer/Problem Mahnung.JPG]Problem Mahnung.JPG[/url]

Elisabeth Schluga

Hallo an alle,

habe hier nochmal nachgetestet. Es scheint so als würde das Layout die Belegnummer, das Buchungsdatum sowie das Fälligkeitsdatum immer von der Original-Gesamtrechnung beziehen. Die Preise, sowie Zinsen werden allerdings mit der Ratenzahlung (hinterlegte Zahlungsbedingung) berücksichtigt.

Kann man das ändern?

Any news?

Elisabeth
0

Comments

0 comments

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post