Coresuite Editor wandelt Zeichen um

Fritz Schwendemann

Hallo zusammen
Dieses Thema gehört eigentlich nicht hierhin, bitte um Entschuldigung. Habe jedenfalls festgestellt, dass Coresuite Editor ungewollt gewisse Zeichen umwandelt, z.B. > (grösser als) in & gt; (ohne Leerschlag dazwischen) Selbiges passiert auch beim 'Das ist besonders ärgerlich, wenn man eine grössere Query mittels Coresuite Editor bearbeitet. :evil:
Beim Bearbeiten von freien Texten in SWA_LD_Text mittels Coresuite Editor erhalte ich regelmässig eine Fehlermeldung (siehe Beilage). Allerdings wird der bearbeitete Text dann richtig übernommen.
Danke schon mal für Eure Hilfe.
Fritz Schwendemann

Attachment
[url=http://www.coresystems.ch/wp-content/../wp-content/forum-image-uploads/rubag1/SAP Problem Coresuite Editor Texterfassung.jpg]SAP Problem Coresuite Editor Texterfassung.jpg[/url]

Sascha Balke

Hallo Fritz,

wieso hast du eine Query im Texteditor?

Oder hast du eine Query im customize hinterlegt und die macht Probleme?

Sofern du eien Bericht via SIP importiert hast, musst du bei < o. > aufpassen. Hier ist eine Anpassung im XML-Dokument notwendig.

http://www.coresystems.ch/fileadmin/filebrowser/help/help/designer/de/index.html?designerde_2_datadefinition.htm

Ausschnitt:
In xml-Files müssen die Zeichen ">" und "> : & gt;
< : & lt;

(Achtung ich musste zwischen & gt; ein Leerzeichen hier setzen, entferne dies!)

Du kannst dir ja mal den "Spaß" machen und das so in deiner Query ersetzen und dann noch mal prüfen.

Wenn du noch weiterhin Probleme haben solltest, schreibe (hier rein) oder schicke mir mal deine Query und beschreibe, was du genau erreichen willst.

hth

Fritz Schwendemann

Hallo Sascha

Das mit der Query ist nur ein Beispiel von vielen [übrigens meine Queries machen keine Probleme :( ]. Ich habe damit z.B. den Abfragegenerator gemeint, der nach dem Klick auf Ausführen das tolle Ausgabefenster kreiert (siehe Anhang) mit der mikrigen Textbox oben, wo man nervigerweise zuerst noch auf das Bleistift klicken muss, bis man endlich die Query verbessern kann. Wenn die Query relativ lang ist, scrollt man durch die Textbox oder benutzt den Coresuite Editor, der dann aber wie beschrieben gewisse Zeichen umwandelt. Dies hat zur Folge, dass die Query nicht mehr funktioniert :evil: :evil:

Das gleiche passiert natürlich auch an anderen Stellen, wo man längere Texte lieber über Coresuite Editor bearbeitet (Artikelbeschreibung). Unsere Mitarbeiter wundern sich dann, warum es im Text plötzlich ein & gt; hat.

Dieses Verhalten kommt mir vor wie Windows Vista, kann aber gerne darauf verzichten. Bis vor etwa 2 Monaten hatten wir dieses Problem nicht, dann gab's ein paar Updates und seither häufen sich die Probleme mit dem Coresuite Designer und dem Editor.

Schönen Gruss
Fritz

Sascha Balke

Hallo Fritz,

muss gestehen, dass Notepad mein Freund ist, wenn es um Abfragegenerator bzw. das Anpassen der Querys geht. Deshalb ist mir das auch noch nicht weiter aufgefallen. Habe es grad mit dem Editor versucht nachzustellen und habe den gleichen (sehr unschönen) Effekt. :(

Hier solltest du Philipp eine E-Mail via support@coresuite.ch schicken.

Wenn ein solches Problem auftritt, liegt es in aller Regel an der HTML/XML-Umsetzung.

Hätte gern eine andere Antwort für dich gehabt.

Philipp Knecht

Hallo zusammen

Das Problem ist erkannt und wird im nächsten Release gefixt.
Release voraussichtlich noch diese Woche.

hth

Fritz Schwendemann

Hallo zusammen

Danke für die schnelle Hilfe und die in Aussicht gestellte Lösung!

Fritz Schwendemann
0

Comments

0 comments

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post