PDF-Erstellung mit Leerzeichen

Andreas Schlingmann

Hallo,
bei der PDF-Erstellung des Marketingbeleges haben wir festgestellt, dass die Texte einer Advanced-Textbox teilweise mit großen Zwischenräumen dargestellt werden. Das sieht natürlich gerade bei etwas längeren Texten nicht schön aus - und entspricht nicht dem Druck oder der Druckvorschau. Außerdem ist die Dateigröße 500 KB.

Druckt man den Marketingbeleg auf einen PDF-Drucker, so wird er wie in der Vorschau als PDF korrekt gespeichert, und die Dateigröße beträgt nur ca. 100 KB. Mir ist klar, das dies Einstellungen am PDF-Drucker (hier qvPDF mit Ghostscript) sind. Aber die große Wortabstände sind kaum annehmbar.

Wie ist dieses Verhalten zu erklären, und wie können wir gegensteuern ?

Philipp Knecht

Hi Andreas

Du kannst mal versuchen die Fonts nicht zu embedden (Printdefeinstellung).

Ansonsten mit 1.90 (seit gestern online) kannst du per Ctrl taste & gleichzeitigem Betätigen der SavePreview Funktion aus der Preview heraus ein Support Package erstellen.
Du kannst mir dieses sonst schicken damit ich es weitergeben kann.
Eines der nächsten Ziele ist die Verbesserung des PDF Outputs und deshalb benötigen wir genau diese Angaben.
hth

Andreas Schlingmann

Hi Philipp,
Fonts nicht einbetten bringt keine Verbesserung.

Das ist die Echtdatenbank, kann heute oder so schnell nicht updaten. Werde das in den nächsten Tagen tun...
Andreas
0

Comments

0 comments

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post