Fehler beim Versuch ein UDF auf der UDF-Form zu füllen

<![CDATA[

Thomas Faust

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes kleines Problem:

Mit folgender Zeile möchte ich einen Wert (Cust_DistNum) in ein UDF auf der UDF-Form schreiben:



[CODE]

TextEdit.GetFromUID(pVal.Form.UDFForm, "U_CustDistnumber").Value = Cust_DistNum;

[/CODE]



Hierbei bekomme ich immer folgenden Fehler unabhängig ob die UDF-Form bereits angezeigt wurde oder nicht.

(Für den Fall, das die UDF's noch nicht angezeigt wurden, wird die Form geöffnet.):



[quote]Could not create the corresponding udf form.[/quote]





Wir setzen zur Zeit das CountryPackage 3.55 ein.



Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße

Thomas

Thomas Reinhardt

Hallo,



mit "pVal.Form" an Stelle von "pVal.Form.UDFForm" sollte das funktionieren.



Gruß



Thomas

Thomas Faust

Hallo,

leider funktioniert es nicht.

Der Fehler, der nunmehr kommt besagt, dass der ITEM "U_CustDistnumber" nicht vorhanden ist, was auch logisch ist, denn das Feld befindet sich nicht auf der Hauptform sondern auf der UDF-Form.

Danke trotzdem für die Antwort.

Gruß

Thomas

Lorenz Stierlin

Hallo Thomas



Wir konnten das Problem auf unserem System reproduzieren und stellten fest, dass bei einem FormLoad Event die UDF Form noch nicht vollständig geladen ist. Dies führt zu der von Ihnen beschriebenen Fehlermeldung.



Ich habe dafür ein internes Ticket (CSC-445) an unsere Entwicklung erstellt, damit dies in einer späteren Version umgesetzt wird.



Falls Sie dringend weitere Hilfe betreffend diesem Fall benötigen, können Sie sich mit detaillierten Informationen an unseren Helpdesk wenden (support@coresystems.ch).



Vielen Dank für Ihr Verständnis.



Freundliche Grüsse,

Lorenz Stierlin

Thomas Faust

Danke für die Antwort.

Ich habe es im Moment so gelöst, das ich das Feld auf die MainForm kopiert habe, und dort dann Zugriff auf das UDF habe.

Im Einzelfall funktioniert dieser Workaround. Dauerhaft sollte der Zugriff allerdings wieder direkt auf die UDF-Form möglich sein, da wir relativ viele UDF einsetzen.



Danke!



Viele Grüße

Thomas

Inga Babco

Hallo lieber Coresystems-Team,



gibt es bereits eine Lösung zu diesem Problem? Ich kann das leider auch mit der aktuellen Coresuite Customize Version (3.65.17510) nachstellen.

Und zwar immer dann, wenn zwei Fenster vom gleichen Typ geöffnet sind. Und beide ohne UDF-Form. Wenn ich dabei in einem von diesen zwei Fenster ein UDF lesen (oder schreiben) möchte, bekomme ich die oben beschriebene Fehlermeldung. Wenn ich weiter teste: öffne ich manuell UDF-Form auf einem von beiden Fenster, dann wieder führe die Regel zum Lesen/Schreiben des UDFs aus oder schließe ich manuell UDF-Form auf einem oder anderen Fenster, so schaffe ich es sogar, dass ich dann plötzlich mir den falschen Wert angezeigt bekomme (und zwar aus dem anderen Fenster). Anbei ein Screenshot dazu.

Vielen Dank.

Inga
0

Comments

1 comment
  • Hallo lieber Coresystems-Team,

    gibt es bereits eine Lösung zu diesem Problem? Ich kann das leider auch mit der aktuellen Coresuite Customize Version (6.80) nachstellen.

    0
    Comment actions Permalink

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post