Eingangsgutschrift auf Eingangsrechnung nicht berücksichtigt

Tomi Blank

Hallo zusammen
Ich habe eine Frage zur Handhabung von Eingangsgutschriften / Eingangsrechnungen im swissPayment.
Folgendes Szenario: Der Kunde erfasst eine Eingangsrechnung über CHF 1'000.-. Später erfasst er eine Gutschrift auf die soeben erstellte Eingangsrechnung über CHF 200.- (über Eingangsrechnung > kopieren nach > Eingangsgutschrift). Die Gutschrift wird nach dem Erfassen automatisch auf Status = geschlossen gesetzt und auf der Eingangsrechnung (Basisbeleg) werden die CHF 200.- als "Angewanter Betrag" vom Total abgezogen, was einen Saldo von CHF 800.- übrig lässt.
Im Zahlungsassistent wird die Eingangsrechnung in der Liste der zu bezahlenden Rechnungen aufgeführt, doch leider mit dem Betrag von CHF 1'000.-. Es wird der ursprüngliche Betrag und nicht der offene Saldo verwendet. Und die erstellte Gutschrift erscheint nicht in der Liste, da sie automatisch auf geschlossen gesetzt wurde.
Hat jemand eine Lösung zu diesem Problem? Natürlich könnte die Eingangsgutschrift separat erstellt werden (also nicht mit Basisbeleg Eingangsrechnung) und würde somit als Gutschrift zur Auswahl im Zahlungsassistent erscheinen. Doch eigentlich ist dies nicht der gewünschte Ablauf beim Kunden...
Freue mich auf Euer Feedback.
Gruess Tomi

Sonja Altschuh1307610977

Hallo Tomi,



der Fehler wurde mit der aktuellen version des swisspayments (3.1) behoben.



Gruss,

Sonja
0

Comments

0 comments

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post