Layoutdef.-Zusammenfassung mehrerer Kopien

Matthias Müller

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem, der Druck eines Beleges soll grundsätzlich so erfolgen (insg. 3 Exemplare bei Aufträgen):

1x Original (Drucker A - Schacht 1)
2x Kopie (Drucker A - Schacht 2)

Nun habe ich in der Printdefinition 3 Kopien angegeben. In der Layoutdefinition allerdings auch 3 "Steuerzeilen" (siehe Anhang). Kann man daraus nicht zwei machen, eine für das Original und eine, in der definiert wird, dass dieser Druck auf diesem Drucker 2x erfolgt?

Wenn sich nun das DIN Layout-Template auf viele verschiedene Belege bezieht, könnte dies bedeuten, dass es ca. 8-18 Definitionen gibt, eine ganze Menge...

Danke für die Hilfe....

Grüße

Matthias Müller



Attachment
[url=http://www.coresystems.ch/wp-content/../wp-content/forum-image-uploads/divacon/layoutdefinition.jpg]layoutdefinition.jpg[/url]
0

Comments

0 comments

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post