Laden von Ãœbersetzungstexten

Jörg Lindenberg

Hallo zusammen,

ich hatte vor einiger Zeit schon mal das Problem das die in den Bemerkungen eingefügten Zeilenumbrüche (NICHT
sondern einfach so) nicht auf den Beleg übernommen werden.
Ich bekam den hinweis die Funktion GetMLDesc zu benutzen. Seit dem geht das laden des eigentlichen Textes. Nun hat der Kunde festgestellt das dieses Problem trotzdem noch bei den Englischen Texten auftrtt. Obwohl diese ja durch die selbe funktion geladen werden.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

P.S.
ich habe nich die aktuellste CoreSuite Version (ca. 5 Monate alt) welche genau kann ich leider nicht sagen.

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Lindenberg

Philipp Knecht

Hallo Jörg

Kann hier leider keinen Zusammenhang zwischen den Mehrsprachentexten und Zeilenumbrüchen herstellen.

Bitte etwas klarer formulieren dänn können wir besser helfen.

hth

Tobias Hermeling

Hallo Jörg,

GetMLDesc 

liefert dir ja die Übersetzung

Hast du in der Übersetzung einen Zeilenumbruch und dieser wird dir im Formular nicht angezeigt?

Ld.Multiline(GetMLDesc(Feld))
0

Comments

0 comments

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post