Druckersteuerung abhängig von der Workstationid

Markus Rewak

hi,


ist es irgendwie möglich den hinterlegten Drucker dynamisch per sql zuzuweisen? Der Druckername soll abhängig von der stationid beeinflusst werden?
Z.b. sollen Rechnungen auf worksation x auf Drucker1 ausgegeben werden, bei workstation y auf Drucker2.
Wollte die Daten in einer UDT ablegen und den Druckernamen per sql im Feld "Drucker" schreiben aber das geht wohl nicht.
gruss
Markus

Manuel Marhold

Hi Markus,

das kannst du mir dem FreeText in der Printdefinition machen.

eine Abfrage da rein (oder stored function im SQL-Server) die den Wert aus dem UDF ausliest.

dann musst du jeden Drucker in der Layoutdef. hinterlegen und bei FreeText den Wert eingeben, der übergeben wird, wenn dieser Drucker genommen wird.

Markus Rewak

perfekt, danke

Philipp Knecht

Hallo zusammen

Hint: mit [@@Variablenname] kann man die Umgebungsvariablen von Windows auswerten.
hth

Christian Gey

Hallo

[quote]"Philipp"]
Hallo zusammen
Hint: mit [@@Variablenname] kann man die Umgebungsvariablen von Windows auswerten.
hth
[/quote]

Ich muss diesen Thrad nochmal hochholen. Das vorgeschlagene Lösung wäre bei einem aktuellen Problem sehr hilfreich.

Leider stehe ich etwas auf dem Schlauch was die von Philipp vorgeschlagene Verwendung der Windows Umgebungsvariablen angeht. Ich bekomme es nicht hin, dass mir im "Freetext" z.B. [@@Clientname] aufgelöst wird.
Anscheinend habe ich hier noch ein kleines Verständnisproblem...
0

Comments

0 comments

Please sign in to leave a comment.

Didn't find what you were looking for?

New post